Ich hab nichts besseres zu tun

Mir gefiel meine alte Homepage nicht mehr und habe mich entschlossen von vorne anzufangen. Obwohl ich programmieren und designen kann, habe ich mich für die Content Management Version entschieden, da viele Firmen auch ein CMS benutzen und ich endlich mal in diese Thematik einsteigen möchte. Ich beziehe Job-Newsletter und häufig werden Leute gesucht, die mit WordPress umgehen können. WordPress scheint nach Aussage einer Vergleichsseite nicht so flexibel zu sein, wie Typo3 oder Joomla, aber dafür sehr benutzerfreundlich und vorallem fix. Die Dokumentation ist auf englisch und ist sehr locker geschrieben; es macht Spaß sie zu lesen. Gerade soll ich meinen ersten Post schreiben, was ich ja hiermit mache… Mal gucken, wie das so aussieht…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>